Die Schorfheide. Was für ein Waaaaaald!

Gastgeber der Schorfheide

Ferienhaus Schubert in Joachimsthal

Das Ferienhaus liegt direkt am Grimnitzsee in der kleinen Stadt Joachimsthal, mitten in der wunderschönen, waldreichen Schorfheide, etwa 60 km nördlich von Berlin.

Das Ferienhaus steht auf einem 500 m² großen Grundstück im Ferienpark am Grimnitzsee mit Café, Spielplatz und eigener Badestelle. Es besteht aus zwei Wohnungen mit jeweils 55 m² mit separatem Eingang. Sie finden darin eine komplette Küchenzeile mit Cerankochfeld, Backofen, Dunstabzugshaube, Kühlschrank mit Gefrierfach und Geschirrspüler. Es gibt in jeder Wohnung zwei Schlafzimmer, ein Bad mit Dusche und Fußbodenheizung sowie einen Raum mit Kamin, der Wohnzimmer und Küche vereint.

Die Ferienwohnungen haben eine mit mattiertem Glas überdachte, 70 m² große Terrasse mit Seeblick. Sie eignen sich perfekt für befreundete Familien mit und ohne Kinder, sind jedoch selbstverständlich auch einzeln buchbar. Es gibt pro Wohnung vier Schlafplätze, in einer Wohnung davon zwei im Doppelstockbett, welches auch als zwei Einzelbetten aufgestellt werden kann. Eine Aufbettung ist möglich.

Eine Wohnung besitzt einen Carport, die andere einen Pkw-Stellplatz direkt am Haus.

Preis: pro Nacht pro Wohnung: 70,00 €

Anreise:
Sie können einfach mit der Bahn (Bahnhof Joachimsthal oder Britz) anreisen; mit dem Auto kommen Sie über die A 11 bis zur Abfahrt Joachimsthal, dann sind es noch 5 km.

Kontakt:
Familie Schubert
Angermünder Straße 20 
16247 Joachimsthal
Tel.: 033456 71243 (AB)
Funk: 0171 7750785
Mail: ulrike-schubert@remove-this.t-online.de
www.ferienwohnung-am-grimnitzsee.de

Buchungsanfrage

Ihre Anfrage

Empfänger der E-Mail: ulrike-schubert@t-online.de

Ferienhaus Schubert in Joachimsthal

captcha
April - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 25 26
27
28
29
30
 
Freitag, 27. April 2018
"Das Schlüsselloch wird leicht vermisst, wenn man es sucht, wo es nicht ist." Musikalisch-literarischer Abend rund um Wilhelm Busch
Wilhelm Busch ist zwar schon vor 110 Jahren gestorben, aber viele seiner Verse sind immer noch aktuell. Darin geht es um die Laster, Tücken und Fallstricke des Lebens.
Samstag, 28. April 2018
Öffentlicher Floßbau
Ab 8.30 Uhr treffen sich bis zu 20 Floßbauenthusiasten mit den Flößerbrüdern um gemeinsam ein Floß zu bauen.
Kräuterwanderung - "Bärlauchsaison im Frühlingswald"
Endlich ist es wieder soweit - Bärlauch-Duft liegt in der Luft. Einem alten Volksglauben nach, verliert Bärlauch am 30. April, zur Walburgisnacht, seine Heilkraft, nachdem die Hexe...
Sonntag, 29. April 2018
9. Döllnseewandertag und Familientag
Wanderbegeisterte sind bereits zum 9. Mal eingeladen, auf Schusters Rappen die Natur um den Großen Döllnsee für einen guten Zweck zu erkunden. Zahlreiche kostenfreie Attraktionen e...
Montag, 30. April 2018
Maifeuer in Altenhof
Um 19.30 Uhr wird in Altenhof das Maifeuer angezündet
Maifeuer in Lichterfelde
Ab 18 Uhr wird in Lichterfelde das Maifeuer entfacht.
Jagdhornblasen in Altenhof am Blocksberg
Zum dritten Mal treffen sich mehrere Bläsergruppen am Vortag der Waldpurgisnacht zum Jagdhornblasen am Altenhofer Blocksberg.

und jetzt... Rein ins vergnügen Natur!