Die Schorfheide. Was für ein Waaaaaald!

Gastgeber der Schorfheide

Schmalfelds Restaurant & Eiscafé in Joachimsthal

In unserem Restaurant verwöhnen wir Sie mit Köstlichkeiten aus Küche und Keller und es kommt nur Selbstgemachtes auf den Teller. Probieren Sie zum Beispiel mal unsere beliebten Kräuterspezialitäten, wie hausgebackenes Kräuterbrot, Salbeispaghetti, Rosmarin-Schafskäsebällchen oder unseren Hauswein - mit Weinraute, Wermut und anderen Kräutern ...
Lassen Sie sich in unserem Eiscafé neben hausgebackenem Kuchen vor allem von unseren kalten Verführungen aus eigener Produktion überraschen. Bereits seit 1978 beziehen wir unsere Rohstoffe von der Firma Komet. Für unser Fruchteis verwenden wir frische Früchte der Saison. Auf Farb- und Aromastoffe verzichten wir, getreu unserer Firmenphilosophie:
Selbstgefertigt, hausgebacken, ungefärbt und nicht geschmacksverstärkt, 
kalt und heiß für Jung und Alt: Na, bitte - das gibt es nur bei WITTE!
Auch für Familienfeiern stehen wir Ihnen gern jederzeit zur Verfügung. Unsere Gaststube umfasst 25 Plätze sowie 4 Barplätze. Hinzu kommen 30 Plätze auf der Terrasse. Buffets werden selbstverständlich auch außer Haus geliefert. Und wenn Sie ein besonderes Geschenk suchen, dann empfehlen wir Ihnen unseren Geschenkgutschein. Über all dies und vieles mehr können Sie sich, inklusive Bildergalerie, auf unserer Website www.eisbar-bistro-joachimsthal.de informieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten Eiscafé/Restaurant:
November geschlossen

04. Dezember bis Februar:
Montag bis Freitag von 11.00 - 17.00 Uhr, 
Sonnabend/Sonntag geschlossen

Kontakt:
SCHMALFELDS Restaurant - Eiscafé
Inhaberin Marita Witte
Töpferstraße 83
16247 Joachimsthal
Tel.: 033361 9858
Mail: maritawitte@remove-this.gmx.de
www.eisbar-bistro-joachimsthal.de

Buchungsanfrage

Ihre Anfrage

Empfänger der E-Mail: maritawitte@gmx.de

Schmalfelds Restaurant & Eiscafé in Joachimsthal

captcha
April - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 26
27
28
29
30
 
Freitag, 27. April 2018
"Das Schlüsselloch wird leicht vermisst, wenn man es sucht, wo es nicht ist." Musikalisch-literarischer Abend rund um Wilhelm Busch
Wilhelm Busch ist zwar schon vor 110 Jahren gestorben, aber viele seiner Verse sind immer noch aktuell. Darin geht es um die Laster, Tücken und Fallstricke des Lebens.
Samstag, 28. April 2018
Öffentlicher Floßbau
Ab 8.30 Uhr treffen sich bis zu 20 Floßbauenthusiasten mit den Flößerbrüdern um gemeinsam ein Floß zu bauen.
Kräuterwanderung - "Bärlauchsaison im Frühlingswald"
Endlich ist es wieder soweit - Bärlauch-Duft liegt in der Luft. Einem alten Volksglauben nach, verliert Bärlauch am 30. April, zur Walburgisnacht, seine Heilkraft, nachdem die Hexe...
Sonntag, 29. April 2018
9. Döllnseewandertag und Familientag
Wanderbegeisterte sind bereits zum 9. Mal eingeladen, auf Schusters Rappen die Natur um den Großen Döllnsee für einen guten Zweck zu erkunden. Zahlreiche kostenfreie Attraktionen e...
Montag, 30. April 2018
Maifeuer in Altenhof
Um 19.30 Uhr wird in Altenhof das Maifeuer angezündet
Maifeuer in Lichterfelde
Ab 18 Uhr wird in Lichterfelde das Maifeuer entfacht.
Jagdhornblasen in Altenhof am Blocksberg
Zum dritten Mal treffen sich mehrere Bläsergruppen am Vortag der Waldpurgisnacht zum Jagdhornblasen am Altenhofer Blocksberg.

und jetzt... Rein ins vergnügen Natur!