Die Schorfheide. Was für ein Waaaaaald!

Wunderland für Kinder

Auf den Spuren des Sandmanns durch Groß Schönebeck

 

Dieser Sandmännchen-Themenpfad nimmt Kinder und Erwachsene mit auf eine Reise in die Waldwunderwelt des Sandmanndichters Walter Krumbach. Er führt auf einer Gesamtlänge von 3 km von der Kita Borstel am Walter-Krumbach-Weg bis zu Krumbachs ehemaligem Wohnhaus im Hirschweg.

Der Sandmann hat in Groß Schönebeck sogar seinen eigenen Briefkasten. Er befindet sich an dem 350 qm großen Wandbild mit der "Waldwunderwelt des Walter Krumbach" in der Schlufter Str. 10 in 16244 Schorfheide. Kinder können ihre Traumbilder (mit Adresse!) einwerfen und die Sandmannredaktion des rbb beantwortet die Post an den Sandmann.

Walter Krumbach war einer der erfolgreichsten Kinderbuchautoren der DDR und auch im wiedervereinigten Deutschland erklingt sein Sandmännchenlied (nach den Noten von Wolfgang Richter) allabendlich im rbb, mdr und bei Kika. Seine Kinderbücher erscheinen auch heute noch u.a. im BELTZ-Kinderbuchverlag zum Teil in 9. Auflage. Er schrieb rund 500 Texte für den Abendgruß des DDR-Fernsehens sowie neben vielen anderen Liedern auch das Lied und viele Texte für den „Meister Nadelöhr“, Meister Briefmarke und Puppen-Doktor Pille. Mit seinen Texten formte er die Charaktere  von Herrn Fuchs und Frau Elster und vielen anderen Märchenwaldfiguren.

Den Sandmann-Themenpfad finden Sie auch online >>>

April - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 26
27
28
29
30
 
Freitag, 27. April 2018
"Das Schlüsselloch wird leicht vermisst, wenn man es sucht, wo es nicht ist." Musikalisch-literarischer Abend rund um Wilhelm Busch
Wilhelm Busch ist zwar schon vor 110 Jahren gestorben, aber viele seiner Verse sind immer noch aktuell. Darin geht es um die Laster, Tücken und Fallstricke des Lebens.
Samstag, 28. April 2018
Öffentlicher Floßbau
Ab 8.30 Uhr treffen sich bis zu 20 Floßbauenthusiasten mit den Flößerbrüdern um gemeinsam ein Floß zu bauen.
Kräuterwanderung - "Bärlauchsaison im Frühlingswald"
Endlich ist es wieder soweit - Bärlauch-Duft liegt in der Luft. Einem alten Volksglauben nach, verliert Bärlauch am 30. April, zur Walburgisnacht, seine Heilkraft, nachdem die Hexe...
Sonntag, 29. April 2018
9. Döllnseewandertag und Familientag
Wanderbegeisterte sind bereits zum 9. Mal eingeladen, auf Schusters Rappen die Natur um den Großen Döllnsee für einen guten Zweck zu erkunden. Zahlreiche kostenfreie Attraktionen e...
Montag, 30. April 2018
Maifeuer in Altenhof
Um 19.30 Uhr wird in Altenhof das Maifeuer angezündet
Maifeuer in Lichterfelde
Ab 18 Uhr wird in Lichterfelde das Maifeuer entfacht.
Jagdhornblasen in Altenhof am Blocksberg
Zum dritten Mal treffen sich mehrere Bläsergruppen am Vortag der Waldpurgisnacht zum Jagdhornblasen am Altenhofer Blocksberg.

und jetzt... Rein ins vergnügen Natur!