Die Schorfheide. Was für ein Waaaaaald!

Kultur und Baudenkmale

Steine aus vergangenen Zeiten

Die Schorfheide gibt es nicht erst seit gestern. Dass hier bereits vor Jahrhunderten Menschen lebten und arbeiteten, davon zeugen die Baudenkmäler in der Schorfheide. Gehen Sie hin und erleben Sie Geschichte.

Suche nach Angeboten

Angebote auf der Karte anzeigen

1

Askanierturm EichhorstBaudenkmale

Sein Dach schimmert vom Werbellinsee aus durch das Grün und märchenhaft steht er an der Südspitze des Werbellinsees, dort, wo einst die askanische Burg Werbellin gestanden haben soll.
Es wird angenomm...

[mehr]


2

BIORAMA - Aussichtsplattform und Weiße VillaBaudenkmale

Der Turm
Aussichtsplattform (in 123 m über dem Meeresspiegel) auf dem Dach des Wasserturms mit Panoramablick auf die eiszeitlich geprägte Landschaft. Das Veranstaltungs- und Aktivitätenprogramm ist wei...

[mehr]


3

Industriekultur am FinowkanalBaudenkmale

Er ist ein überaus beliebtes Wasserwandergebiet und Ausflugsziel.
Deutschlands älteste künstliche, noch in Betrieb befindliche Wasserstraße erstreckt sich über 32 km von Liebenwalde bis nach Hohensaate...

[mehr]


4

Jagdschloss HubertusstockBaudenkmale

Das Jagdhaus Hubertusstock wurde in der Zeit von 1847-1849 im Auftrag des preußischen Königs Friedrich Wilhelm IV im bayrischen Landhausstil zu Ehren seiner Frau Elisabeth von Bayern (Tochter von Köni...

[mehr]


5

Jagdschloss SchorfheideBaudenkmale

Der Renaissancebau des Schlosses entstand um 1540 zunächst als typisch norddeutscher Backsteinbau, geplant vom Baumeister Casper Theiß, ganz ohne Schmuckfassade.
Zuvor befand sich an dieser Stelle ein...

[mehr]


6

Kaiserbahnhof in JoachimsthalBaudenkmale

Brandenburgische Kurfürsten, preußische Könige und Deutsche Kaiser nutzten bis zum 1. Weltkrieg den  Staatsforst zur Jagd und zur Erholung von den Staatsgeschäften. Auch in den übrigen  Jahrzehnten de...

[mehr]


7

Kloster ChorinBaudenkmale

Umgeben von bewaldeten Hügeln bietet das ehemalige Zisterzienserkloster Chorin dem Besucher ein Bild, das an stillen Tagen etwas von der Einsamkeit der Gründungszeit erahnen lässt.
Theodor Fontane schi...

[mehr]


8

Schinkelkirche JoachimsthalBaudenkmale

Die im Jahre 1607 eingeweihte Kirche wurde 1735 abgerissen und durch einen Neubau in Kreuzform ersetzt. Diese im Jahre 1814 abgebrannte Joachimsthaler Kirche wurde nach den Plänen von Schinkel von 181...

[mehr]


9

Speicher ParlowBaudenkmale

Der um 1860 erbaute Speicher hat sich nach der liebevollen Sanierung zum kulturellen Mittelpunkt für das Kranichdorf Parlow und die Gäste der Region entwickelt. Hier kann man in bäuerlich-rustikaler A...

[mehr]


10

Taubenturm GlambeckBaudenkmale

Seit 2008 gibt es deutschlandweit das einzige Redern-Museum im Taubenturm in Glambeck, das kleinste Museum Brandenburgs. Anlässlich des 125. Todestages von Friedrich Wilhelm Graf von Redern wurde eine...

[mehr]


April - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 25 26
27
28
29
30
 
Freitag, 27. April 2018
"Das Schlüsselloch wird leicht vermisst, wenn man es sucht, wo es nicht ist." Musikalisch-literarischer Abend rund um Wilhelm Busch
Wilhelm Busch ist zwar schon vor 110 Jahren gestorben, aber viele seiner Verse sind immer noch aktuell. Darin geht es um die Laster, Tücken und Fallstricke des Lebens.
Samstag, 28. April 2018
Öffentlicher Floßbau
Ab 8.30 Uhr treffen sich bis zu 20 Floßbauenthusiasten mit den Flößerbrüdern um gemeinsam ein Floß zu bauen.
Kräuterwanderung - "Bärlauchsaison im Frühlingswald"
Endlich ist es wieder soweit - Bärlauch-Duft liegt in der Luft. Einem alten Volksglauben nach, verliert Bärlauch am 30. April, zur Walburgisnacht, seine Heilkraft, nachdem die Hexe...
Sonntag, 29. April 2018
9. Döllnseewandertag und Familientag
Wanderbegeisterte sind bereits zum 9. Mal eingeladen, auf Schusters Rappen die Natur um den Großen Döllnsee für einen guten Zweck zu erkunden. Zahlreiche kostenfreie Attraktionen e...
Montag, 30. April 2018
Maifeuer in Altenhof
Um 19.30 Uhr wird in Altenhof das Maifeuer angezündet
Maifeuer in Lichterfelde
Ab 18 Uhr wird in Lichterfelde das Maifeuer entfacht.
Jagdhornblasen in Altenhof am Blocksberg
Zum dritten Mal treffen sich mehrere Bläsergruppen am Vortag der Waldpurgisnacht zum Jagdhornblasen am Altenhofer Blocksberg.

und jetzt... Rein ins vergnügen Natur!