Die Schorfheide. Was für ein Waaaaaald!

Gastgeber der Schorfheide

Campingparadies Berolina am "Süßen Winkel" – Werbellinsee

Wenn Sie Ihren Urlaub einmal naturnah und losgelöst von der Hektik der Großstadt, umgeben von Wald und Wasser verbringen wollen, besuchen Sie den naturbelassenen Campingplatz. Unmittelbar am Südufer des Werbellinsees mit seinem glasklaren Wasser finden Sie hier ein Paradies für Badelustige, Wassersportler, Angler, Wanderer und Fahrradtouristen.

Die Sanitäreinrichtung des Platzes mit Duschen, Behinderten-Dusche und WC (barrierefrei), Babywaschraum, Waschmaschinen und Trockner, ein Eiscafé, ein Imbisskiosk mit Lebensmittelverkaufsstelle, eine große Badewiese, Tischtennis und Volleyballplatz lassen den Aufenthalt so angenehm wie möglich werden.

Vermietet werden Mobilheime (1x auch barrierefrei) und Stellplätze für Wohnwagen oder Caravan Stellplätze unmittelbar vor der Badewiese.
Der Kurzcamperbereich befindet sich in schattiger Lage in unmittelbarer Nähe des Seeufers. Hunde sind erlaubt.
Freie Bootsliegeplätze an der Steganlage und Dauercampingplätze auf Anfrage.
Die Vermietung von Mobilheimen ist auf Voranmeldung möglich.

Öffnungszeiten:
01. April-1. So. im Okt.
täglich: 7-22 Uhr
Mittagsruhe: 13-15 Uhr
Anreise: bis 20 Uhr

Adresse:
Campingparadies Berolina am "Süßen Winkel" – Werbellinsee
Am Werbellinsee
16244 Schorfheide OT Eichhorst

Platzleitung, Reservierung, Ansprechpartner vor Ort:
Uwe Junghanns
Tel.: 03335 237
Mobil: 0172 5472233

Kontakt außerhalb der Saison:
Berolina Camping GmbH
Tel.: 030 83222905
Funk: 1062 1000686
Email: info@remove-this.berolina-camping.de
www.berolina-camping.de

Anreise:
Ab Berlin ca. 50 km über die Autobahn A 11 Richtung Prenzlau,
Abfahrt Finowfurt auf der B 167 in Richtung Liebenwalde, nach 1,6 km B198 in Richtung Joachimsthal. Im Ortsteil Eichhorst vor der Kanalbrücke rechts einbiegen, der Campingbeschilderung folgen.

November - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17
18
19
20 21 22 23
24
25
26
27 28 29 30  
Samstag, 18. November 2017
Vernissage zur Ausstellung mit und über den Britzer Maler und Keramiker Klaus Deutsch
Das Café "Kunst und Rad" lädt ab 14 Uhr zur Eröffnung der 62. Ausstellung mit und über den Britzer Maler und Keramiker Klaus Deutsch.
Wild- und Geschichtenabend im Café Kunst und Rad
Lesung mit dem Autor und letzten Leibwächter Erich Honeckers, Herr Bernd Brückner, aus seinem Buch "An Honeckers Seite"
NovemberSwing zur Martinsgans | Gan(z)s oder gar nicht
"Gan(z)s oder gar nicht" - Ein Benefizkonzert der Barnim Big Band auf dem Gut Sarnow
Freitag, 24. November 2017
Kommunales Kino: "Moonlight"
Komunales Kino: "Moonlight"
Grimms Märchen für Erwachsene. Dinner-Show mit Drei-Gänge-Menü
Vertragen Sie die ganze, schonungslose Wahrheit? So haben Sie Ihre Lieblings-Märchen bestimmt noch nicht erlebt! Beispiele gefällig? Mehr dazu ab 18.30 Uhr auf dem Gut Sarnow.
Samstag, 25. November 2017
"Alle Jahre wieder...Rotznasenzeit!"
In diesem Workshop werden die wichtigsten Kräuter und Sträucher vorgestellt, mit denen das Immunsystem gestärkt und den Grippe-Viren getrotzt werden kann.

und jetzt... Rein ins vergnügen Natur!