Die Schorfheide. Was für ein Waaaaaald!

Entdecken Sie das Naturreich Schorfheide

Erleben Sie den Schorfheide-Frühling!

Schwingen Sie sich aufs Rad oder nehmen Sie den nächsten Zug und verpassen Sie auf keinen Fall das Frühlingserwachen in der Schorfheide. Lassen Sie sich von der Sonne auf der Nase kitzeln und genießen Sie das zarte, frische Grün der Natur!
Unsere Touristinformationen sind Ihnen bei Ihrer Frühlingsurlaubsplanung gern behilflich!


Entdecken Sie die Vielfalt der Schorfheide um zu wandern, zu radeln, zu reiten, Tiere zu entdecken, Baudenkmale zu bestaunen, Ausstellungen zu sehen, Feste und Konzerte erleben, zum Baden, Paddeln, Schippern, um tief einzuatmen, Natur zu schmecken, um zu verweilen - um sich einfach gut zu fühlen!


Mai - 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25
27
28
29
30 31  
Freitag, 27. Mai 2016
MUSAIK – das Joachimsthaler Musikfest Teil 1 mit der Jeanine Vahldiek Band
Am Freitag, dem 27. Mai, lädt der Heidekrug Joachimsthal um 20.00 Uhr wieder ganz herzlich zu MUSAIK, dem Joachimsthaler Musikfest, ein.
"Waldhof Carinhall" - ein Vortrag von Volker Knopf
Am Freitag, dem 27. Mai um 19 Uhr lädt das Jagdschloss Groß Schönebeck zu einem Vortrag mit Volker Knopf zur Geschichte des Waldhofes Carinhall - von dessen Entstehung bis zum Unte...
"Reisen im Rückwärtsgang – literarische Eisenbahnfahrten aus zwei Jahrhunderten" – eine Lesung mit Stephan Schäfer
Am Freitag, dem 27. Mai, lädt der Erste Deutsche Hörspielbahnhof / Kaiserbahnhof Joachimsthal um 19.00 Uhr ganz herzlich zu einer Lesung mit Stephan Schäfer ein.
Literarisch-musikalischer Abend mit Wolf Butter
Am 27. Mai ab 18 Uhr heißt es auf Gut Sarnow: „Wo ein Kopf ist, ist meistens auch ein Brett“. Kästner und Zeitgenossen – ein literarisch-musikalischer Abend mit Wolf Butter.
Samstag, 28. Mai 2016
MUSAIK – das Joachimsthaler Musikfest Teil 2 mit Apparatschik
Am Sonnabend, dem 28. Mai, lädt der Heidekrug Joachimsthal um 20.00 Uhr mit der Berliner Band Apparatschik ganz herzlich zur zweiten Runde von MUSAIK ein.

und jetzt... Rein ins vergnügen Natur!