Die Schorfheide. Was für ein Waaaaaald!

Gastgeber der Schorfheide

Ferienwohnungen Schorsch im Ortskern von Finowfurt

Die beiden geräumigen Ferienwohnungen liegen in der Schorfheide im schönen Ortsteil Finowfurt, unweit des Fernradweges Berlin-Usedom.

Für ihre Gäste bietet Familie Schorsch nach Absprache geführte Wanderungen und Ausflüge in die nähere Umgebung an. Einkaufsmöglichkeiten sind in Finowfurt in großer Vielzahl vorhanden.

Zu den Wohnungen gehören eine Terasse, Gartenmöbel und Grill sowie ein Garten mit kleinem Kinderspielplatz.
Kinderhochstuhl und Babyreisebett sind vorhanden.

Wohnung 1:

  • Wohnraum mit 2 Liegen
  • Schlafraum mit 2 Betten
  • Küche
  • Bad mit Dusche

Wohnung 2:

 

  • Wohnraum mit 3 Betten
  • Küchenzeile
  • Bad mit Dusche

Von der Ferienwohnung aus erreichen Sie in ca. 30 Autominuten oder mit dem Fahrrad viele regionale Ausflugsziele:
Schiffshebewerk Niederfinow, Kloster Chorin, Wildpark Schorfheide, Naturtherme Templin, Zoo Eberswalde, Familiengarten Eberswalde und vieles mehr

Preis:
ab 15,00 € pro Person und Tag
Frühstück ab 5,00 € möglich

Anschrift:
Bernhilde Schorsch
Werbelliner Str. 12
16244 Schorfheide

Kontakt:
Tel. 03335 30305
Mobil: 0162 1936434

Buchungsanfrage

Ihre Anfrage

Empfänger der E-Mail: touristinfo-ei@gemeinde-schorfheide.de

Ferienwohnungen Schorsch im Ortskern von Finowfurt

captcha
Februar - 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
19 20 21
22
23
24
25 26
27
28  
Freitag, 22. Februar 2019
"Themenbuffet "Fisch & Schalentiere" im Restaurant von Hövel
Themenbuffet "Fisch & Schalentiere" im Restaurant von Hövel - Ringhotel Schorfheide von 18.00 - 21.30 Uhr am Freitag, d. 22. Februar.
Samstag, 23. Februar 2019
Tageskochkurs "Fisch & Schalentiere" im Restaurant von Hövel
Tageskochkurs "Fisch & Schalentiere" im Restaurant von Hövel - Ringhotel Schorfheide von 12.00 - 17.30 Uhr
Mittwoch, 27. Februar 2019
Das Mammut - Einhundert Jahre Illustrationsgeschichte
Das Mammut - Einhundert Jahre Illustrationsgeschichte - Vortrag von Hans-Jörg Wilke um 18.00 Uhr in der Schorfheide-Info

und jetzt... Rein ins vergnügen Natur!