Die Schorfheide. Was für ein Waaaaaald!

Gastgeber der Schorfheide

Ferienhaus Schubert in Joachimsthal

Das Ferienhaus liegt direkt am Grimnitzsee in der kleinen Stadt Joachimsthal, mitten in der wunderschönen, waldreichen Schorfheide, etwa 60 km nördlich von Berlin.

Das Ferienhaus steht auf einem 500 m² großen Grundstück im Ferienpark am Grimnitzsee mit Café, Spielplatz und eigener Badestelle. Es besteht aus zwei Wohnungen mit jeweils 55 m² mit separatem Eingang. Sie finden darin eine komplette Küchenzeile mit Cerankochfeld, Backofen, Dunstabzugshaube, Kühlschrank mit Gefrierfach und Geschirrspüler. Es gibt in jeder Wohnung zwei Schlafzimmer, ein Bad mit Dusche und Fußbodenheizung sowie einen Raum mit Kamin, der Wohnzimmer und Küche vereint.

Die Ferienwohnungen haben eine mit mattiertem Glas überdachte, 70 m² große Terrasse mit Seeblick. Sie eignen sich perfekt für befreundete Familien mit und ohne Kinder, sind jedoch selbstverständlich auch einzeln buchbar. Es gibt pro Wohnung vier Schlafplätze, in einer Wohnung davon zwei im Doppelstockbett, welches auch als zwei Einzelbetten aufgestellt werden kann. Eine Aufbettung ist möglich.

Eine Wohnung besitzt einen Carport, die andere einen Pkw-Stellplatz direkt am Haus.

Preis: pro Nacht pro Wohnung: 70,00 €

Anreise:
Sie können einfach mit der Bahn (Bahnhof Joachimsthal oder Britz) anreisen; mit dem Auto kommen Sie über die A 11 bis zur Abfahrt Joachimsthal, dann sind es noch 5 km.

Kontakt:
Familie Schubert
Angermünder Straße 20 
16247 Joachimsthal
Tel.: 033456 71243 (AB)
Funk: 0171 7750785
Mail: ulrike-schubert@remove-this.t-online.de
www.ferienwohnung-am-grimnitzsee.de

Buchungsanfrage

Ihre Anfrage

Empfänger der E-Mail: ulrike-schubert@t-online.de

Ferienhaus Schubert in Joachimsthal

captcha
März - 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 20 21
22
23
24
25 26 27 28
29
30
31
Freitag, 22. März 2019
Lesung „Honeckers letzter Hirsch“ mit Wild-Menü
Im Rahmen der Lesereihe „Jagd und Macht, die Schorfheide das Jagdgebiet der Herrschenden“ wird der renommierte Jagdhistoriker und Autor Helmut Suter seine neueste Publikation „Hone...
Kommunales Kino: 303 Ein Roadmovie mit magischer Anziehungskraft
Am Freitag, d. 22. März um 19.30 Uhr zeigt der Heidekrug den Film 303 Ein Roadmovie mit magischer Anziehungskraft, wunderschönen Landschaftsaufnahmen und einem atmosphärischen Ind...
"Glaubt mir kein Wort" Peter-Ensikat-Lesung mit Wolfgang Winkler und Bastienne Voss
Der bekannte Schauspieler Wolfgang Winkler (Polizeiruf-Kommissar a.D.und Rentnercop beim WDR) liest gemeinsam mit Bastienne Voss, (Buchautorin und Distel-Kabarettistin) aus dem Buc...
Samstag, 23. März 2019
Kabarett - "TOTAL NORMAL" mit den WerbellinseeGnitzen
Kabarett - "TOTAL NORMAL" mit den WerbellinseeGnitzen um 15.00 Uhr im Friedrichswalder Gemeindesaal
Freitag, 29. März 2019
Kommunales Kino: Menashe Eine Vater-Sohn-Geschichte
Am Freitag, d. 29. März um 19.30 Uhr zeigt der Heidekrug den Film Menashe Eine Vater-Sohn-Geschichte mit dokumentarischen Einblicken in die verschlossene Welt einer chassidischen ...
Die Stettiner musizieren in der Lichterfelder Kirche
Die Studenten der Stettiner Musikakademie sind ab 19 Uhr wieder in der Lichterfelder Dorfkirche zu Gast.
Sonntag, 31. März 2019
Im Rahmen des Jugendfilmprojekts "Flucht ins Grüne" entstandene Filme
Am Sonntag, dem 31.03.2019 um 15 Uhr haben im Heidekrug die im Rahmen des Jugendfilmprojekts "Flucht ins Grüne" entstandenen Filme Premiere.

und jetzt... Rein ins vergnügen Natur!