Die Schorfheide. Was für ein Waaaaaald!

Jäger und Sammler

Pilze sammeln

Pilze, Naturwacht, Schorfheide

Die Wälder der Schorfheide sind eine beliebte Pilzregion. Bei günstigen Wetterbedingungen wird man vom Frühsommer bis in den späten Herbst fündig. Pfifferlinge, Steinpilze, Maronen sowie Birken- und Butterpilze wachsen reichlich und laden zur Pilzpirsch ein. Sammler sollten nur Pilze mitnehmen die sie genau kennen. Bei Frau Behrendt, der Groß Schönebecker Pilzsachverständigen oder bei der Naturwacht Chorin können Sie sich fachkundig beraten lassen. Naturwacht und Pilzsachverständige bieten auch geführte Pilzwanderungen an. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten.

Termine für geführte Pilztouren finden Sie unserem Veranstaltungskalender.

Anschrift:
Naturwacht Eberswalde
Bahnhofstr. 2
16230 Chorin

Kontakt:
Tel.: 033366 53033
Mobil: 0175 7213050

Kontakt Frau Behrendt:
Döllner Str. 41
16244 Schorfheide OT Groß Schönebeck
Tel. 033393-247

Juli - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Donnerstag, 19. Juli 2018
Töpferkurs in Böhmerheide
Töpferkurse in der Schorfheide sind ein besonderes Erlebnis. Die Töpferei Wessel - bekannt durch die spezielle Schorfheidekeramik - bietet individuelle Töpferkurse an.
Freitag, 20. Juli 2018
Kommunales Kino: "Casting"
Am Freitag, d. 20. Juli um 19.30 Uhr zeigt der Heidekrug den Film "Casting"- Ein tiefsinniger Blick hinter die Kulissen des Filmgeschäfts.
Shakespeares "Romeo und Julia" im Kletterwald Schorfheide
In der einzigartigen Umgebung des Kletterwalde erleben Groß und Klein ab 20.30 Uhr einen Theaterabend der Extraklasse.
13. Hörspielsaison
Erster Deutscher Hörspielbahnhof
Emma & Daniel Raid zu Gast in der Kirche Lichterfelde
Die Künstler aus Schweden spielen und singen besinnliche, kraftvolle und verliebte eigene Kompositionen mit Geige, Bratsche, Hardingefela, Saxophonen und Akkordeon
Samstag, 21. Juli 2018
Ferien im Wildpark Schorfheide
Futtertour zu Luchs, Hirsch und Fischotter
Glambecker Konzerte: Konzert "Gesänge – Capriccien – Suiten"
Um 15 Uhr erklingen Werke Werke von Hildegard von Bingen, Joseph Marie Clément, Ferdinand Dall Abaco, Max Reger und Johann Sebastian Bach mit Christina Meißner - Violoncello - s...
Shakespeares "Romeo und Julia" im Kletterwald Schorfheide
In der einzigartigen Umgebung des Kletterwalde erleben Groß und Klein ab 20.30 Uhr einen Theaterabend der Extraklasse.
13. Hörspielsaison
Erster Deutscher Hörspielbahnhof
Sonntag, 22. Juli 2018
Shakespeares "Romeo und Julia" im Kletterwald Schorfheide
In der einzigartigen Umgebung des Kletterwalde erleben Groß und Klein ab 20.30 Uhr einen Theaterabend der Extraklasse.
13. Hörspielsaison
Erster Deutscher Hörspielbahnhof
Montag, 23. Juli 2018
Ferien im Wildpark Schorfheide
Futtertour zu Luchs, Hirsch und Fischotter
Mittwoch, 25. Juli 2018
Töpferkurs in Böhmerheide
Töpferkurse in der Schorfheide sind ein besonderes Erlebnis. Die Töpferei Wessel - bekannt durch die spezielle Schorfheidekeramik - bietet individuelle Töpferkurse an.
Freitag, 27. Juli 2018
Kommunales Kino: "Lucky"
Am Freitag, d. 27. Juli um 19.30 Uhr zeigt der Heidekrug den Film "Lucky"
13. Hörspielsaison
Erster Deutscher Hörspielbahnhof
Samstag, 28. Juli 2018
Ferien im Wildpark Schorfheide
Futtertour zu Luchs, Hirsch und Fischotter
Kommunales Kino: "Lucky"
Am Freitag, d. 27. Juli um 19.30 Uhr zeigt der Heidekrug den Film "Lucky"
13. Hörspielsaison
Erster Deutscher Hörspielbahnhof
Sonntag, 29. Juli 2018
Sonderfahrt für Ausflügler auf der Stammstrecke Heidekraubahn
Die Heidekrautbahn-Stammstrecke von Berlin-Wilhelmsruh nach Groß Schönebeck wird für Ausflügler per Sonderfahrten wieder in Betrieb genommen. An den Sonntagen 15. Juli, 29. Juli u...
13. Hörspielsaison
Erster Deutscher Hörspielbahnhof
Montag, 30. Juli 2018
Ferien im Wildpark Schorfheide
Futtertour zu Luchs, Hirsch und Fischotter
Dienstag, 31. Juli 2018
11. Grimnitzer Glastage
Vom 31. Juli bis 05. August 2018 lädt der Förderverein Grimnitzer Glashütten e. V. jeweils von 11.00 ̶ 17.00 Uhr ganz herzlich zu den Grimnitzer Glastagen ein.

und jetzt... Rein ins vergnügen Natur!