Die Schorfheide. Was für ein Waaaaaald!

Kultur und Baudenkmale

Café Kunst & Rad am Werbellinsee

Es gibt viele Gründe, dieses kleine Freizeitparadies zu besuchen. Ganz gleich, ob Sie Entspannung und Erholung suchen oder sportlich aktiv sein wollen – Kunst & Rad ist der ideale Ausgangspunkt.

Angebote:

- Galerie einheimischer Freizeitmaler & Freizeitfotografen
- kleine Pannenhilfe
- Entspannung bei einem guten Mittagessen
- Kaffee und selbstgebackener Kuchen
- Vermietung der Gasträume für Veranstaltungen (bis 35 Personen)
- Kanuverleih in Kooperation mit dem SV Stahl Finow Abt. Kanu

Öffnungszeiten:01.05. - 21.10.2017
Mo.- Do. Ruhetag (außer zu vereinbarten Event`s)
Fr. - Sa. 12-20 Uhr (warme Küche 12-14.30 Uhr, 17-19 Uhr)
So. & an Feiertagen 12-18 Uhr (warme Küche 12-15 Uhr)

Öffnungszeiten: 11.11.- 31.12.2017
Sa.-So.  von 12-19 Uhr
Am 11.11.2017 und am 25.12./26.12.2017 ist das Café geöffnet und am
31.12.2017 geschlossen.
Betriebsferien: 22.10. - 06.12.2017

Anschrift:
Kunst & Rad Wildau
Familie Hartwig
Wildau 3
16244 Schorfheide OT Eichhorst

Kontakt:
Familie Hartwig
Tel.: 033363 523878
Mobil: 0160 5878104
E-Mail: kunstundrad@remove-this.web.de
www.kunst-und-rad.de

Mai - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24
25
26
27
28 29 30 31  
Freitag, 25. Mai 2018
MUSAIK. Joachimsthaler Musikfest: "Vorwärtsfolk" mit der Band FloBêr und die "Bolschewistische Kurkapelle"
2 Tage außergewöhnliche Musik beim "MUSAIK" im Heidekrug. Am 25.05 ab 20 Uhr gastiert im Rahmen des Festivals MUSAIK die Band FloBêr mit Ihrem "Vorwärtsfolk" im Heidekrug und am 26...
Geführte Wanderung "Rund um den Schulsee "
Mit der Naturwacht auf Ranger-Erlebnistour durch die Schorfheide
Samstag, 26. Mai 2018
MUSAIK. Joachimsthaler Musikfest: "Vorwärtsfolk" mit der Band FloBêr und die "Bolschewistische Kurkapelle"
2 Tage außergewöhnliche Musik beim "MUSAIK" im Heidekrug. Am 25.05 ab 20 Uhr gastiert im Rahmen des Festivals MUSAIK die Band FloBêr mit Ihrem "Vorwärtsfolk" im Heidekrug und am 26...

und jetzt... Rein ins vergnügen Natur!