Die Schorfheide. Was für ein Waaaaaald!

Wandern, Radeln und mehr

Kletterwald Schorfheide

In direkter Nachbarschaft zum Wildpark Schorfheide finden Sie den Kletterwald Schorfheide.
Über 100 Kletterelemente laden Familien, Schulklassen, Vereine und Firmen zum Klettern ein.

Auf dem Einweisungsparcours mit 5 Elementen in 1m Höhe erhält jeder Klettergast eine Sicherheitseinweisung und wird in der Handhabung der Sicherheitsausrüstung geschult.
Kinder ab 6 Jahren können sich auf dem Kinderparcours mit 18 Elementen in einer Höhe von 0,9 bis 2,0m austoben.
5 weitere Parcours mit insgesamt 56 Elementen bis in eine Höhe von 12m laden zum Steigen, Hangeln, Balancieren, Halten, Rutschen und Gleiten ein.
Als Sicherheitsausrüstung dienen Klettergurt und je 2 Sicherheitskarabiner.
Zu den Angeboten des Kletterwalds Schorfheide gehören Kindergeburtstagsklettern, Teamtrainings und Nachtklettern.

Familienrabatte, Schulgruppenrabatte, Rabatte für soz. Vereine im Bereich Kinder- und Jugendarbeit uvm. 

Adresse:
Kletterwald Schorfheide
Prenzlauer Straße 16
16244 Schorfheide OT Groß Schönebeck

Kontakt:
Tel.: 03338 330841 (Büro - bitte auch Anrufbeantworter nutzen)
Fax: 0322 22344627
Mobil: 0176 38242588 (im Wald)
E-Mail: kontakt@remove-this.kletterwald-schorfheide.de
www.kletterwald-schorfheide.de

Anfahrt:
Per Heidekrautbahn der NEB und Ausflugsbus HeideLiner erreichen Sie im Zeitraum Ostern bis Oktober von Freitag bis Sonntag den Kletterwald Schorfheide auch ohne Auto.

Angebot für Gruppen - Neu!
Von Montag bis Freitag können Gruppen, die den Wildpark oder den Kletterwald Schorfheide besuchen möchten, den HeideLiner außerhalb der regulären Fahrzeiten buchen.
Abfahrt ist fest um 9.15 Uhr ab Bahnhof Groß Schönebeck.
Die Rückfahrt ab Wildpark/Kletterwald Schorfheide zum Bahnhof ist auf 12:50 Uhr festgelegt.

Pauschalpreis pro Gruppe für Hin- und Rückfahrt: 32,70 €

Wichtig: Das Angebot gilt nur mit Anmeldung:
nct-Tours, Tel. 033393 963910, E-Mail: nct-tours@remove-this.web.de

Weitere Informationen zur Anreiseplanung finden Sie hier >>>

Oktober - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Samstag, 20. Oktober 2018
Glambecker Konzerte: Konzert "Bach in Köthen" - Sinfonien und Sonaten (1720-1723)"
Um 15 Uhr erklingt : "Bach in Köthen" - Sinfonien und Sonaten (1720-1723)
Tageskochkurs "Wild auf Wild" im Restaurant von Hövel
Tageskochkurs "Wild auf Wild" im Restaurant von Hövel - Ringhotel Schorfheide von 12.00 - 17.30 Uhr
Sonntag, 21. Oktober 2018
„Selbstporträt mit Bienenschwarm und neue Gedichte“- Lesung mit Jan Wagner
„Selbstporträt mit Bienenschwarm und neue Gedichte“- Lesung mit Jan Wagner - So. 21. Oktober 2018, 15 Uhr
Dienstag, 23. Oktober 2018
Kleine Kräuterforscher
Auch in den Herbstferien sind die Kräuterforscher wieder unterwegs.
Mittwoch, 24. Oktober 2018
Kleine Kräuterforscher
Auch in den Herbstferien sind die Kräuterforscher wieder unterwegs.
Freitag, 26. Oktober 2018
Kommunales Kino: "Das schweigende Klassenzimmer"
Am Freitag, d. 26. Oktober um 19.30 Uhr zeigt der Heidekrug den Film "Das schweigende Klassenzimmer" - DDR-Drama nach einer wahren Geschichte
"Bevor Du fragst: Nein!" Kabarett-Abend mit Marga Bach
Marga Bach zu Besuch auf Gut Sarnow. Sie reist mit ihrem Programm durch die Realitäten des Partnerlebens. Wie immer, mit spontaner Improvisation, frecher Berliner Schnauze, viel St...
Samstag, 27. Oktober 2018
IX. Mittelaltermarkt in Werbellin
Das "Irrenhaus" in Werbellin lädt am 27. und 28. Oktober zum IX. Mittelaltermarkt ein. Ein lebendiger Markt mit altem Handwerk & Markttreiber erwartet die Besucher
Herbstessen in Eichhorst
Eisbeinessen im "Wirtshaus zum Wisent"
Sonntag, 28. Oktober 2018
IX. Mittelaltermarkt in Werbellin
Das "Irrenhaus" in Werbellin lädt am 27. und 28. Oktober zum IX. Mittelaltermarkt ein. Ein lebendiger Markt mit altem Handwerk & Markttreiber erwartet die Besucher
Herbstessen in Eichhorst
Eisbeinessen im "Wirtshaus zum Wisent"
Dienstag, 30. Oktober 2018
Kleine Kräuterforscher
Auch in den Herbstferien sind die Kräuterforscher wieder unterwegs.
Mittwoch, 31. Oktober 2018
Gruselfest für die Kleinen in Finowfurt
Gruselfest im Luftfahrtmuseum Finowfurt

und jetzt... Rein ins vergnügen Natur!