Die Schorfheide. Was für ein Waaaaaald!

Kultur und Baudenkmale

Besucher- und Informationszentrum Geopark

Summstein

Hier können Sie sich über den Nationalen GeoPark Eiszeitland am Oderrand informieren und  die Erlebnisorte Sperlingsherberge und Ihlowberge per Rad oder zu Fuß erforschen.

Die von der letzten Eiszeit geprägte Landschaft können Sie als Zeitzeuge in "Erfahrung Eiszeit" und UNESCO-Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin erleben.

Die Zeitreise beginnt im Gletschertunnel und endet in der heutigen Landschaft von Ziethen.
Unterwegs erfahren Sie:

Kontakt:
Besucher- und Informationszentrum Geopark
Zur Mühle 51
16247 Ziethen OT Groß-Ziethen
Mobil: 01573 1359023
E-Mail: eiszeit-ziethen@remove-this.gmx.de

Angebote rund um das Besucher- und Informationszentrum Geopark >>>

Öffnungszeiten:
01. April – 31. Okt.:
Mittwoch – Sonntag von 10.00 –16.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Preise:
Erwachsene 4,00 EUR
Kinder, Schüler 6 Jahre-16 Jahre 3,00 EUR 
Familienkarte (2 Erwachsene u. max. 3 Kinder) 8,00 EUR
Gruppenpreise ab 15 Personen
(Erwachsene 2,50 EUR und Kinder 1,50 EUR)

 

 

Ein zentrales Besucher- und Informationszentrum Geopark ist auch am Standort in  Moryn entstanden.
Adresse:
Plac Wolnosci 2
74-503 Moryn
Tel.: 0048 697 029 064
E-Mail: geopark@remove-this.moryn.pl
www.moryn.pl

 

 

Juli - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Freitag, 20. Juli 2018
Shakespeares "Romeo und Julia" im Kletterwald Schorfheide
In der einzigartigen Umgebung des Kletterwalde erleben Groß und Klein ab 20.30 Uhr einen Theaterabend der Extraklasse.
13. Hörspielsaison
Erster Deutscher Hörspielbahnhof
Emma & Daniel Raid zu Gast in der Kirche Lichterfelde
Die Künstler aus Schweden spielen und singen besinnliche, kraftvolle und verliebte eigene Kompositionen mit Geige, Bratsche, Hardingefela, Saxophonen und Akkordeon
Samstag, 21. Juli 2018
Ferien im Wildpark Schorfheide
Futtertour zu Luchs, Hirsch und Fischotter
Glambecker Konzerte: Konzert "Gesänge – Capriccien – Suiten"
Um 15 Uhr erklingen Werke Werke von Hildegard von Bingen, Joseph Marie Clément, Ferdinand Dall Abaco, Max Reger und Johann Sebastian Bach mit Christina Meißner - Violoncello - s...
Shakespeares "Romeo und Julia" im Kletterwald Schorfheide
In der einzigartigen Umgebung des Kletterwalde erleben Groß und Klein ab 20.30 Uhr einen Theaterabend der Extraklasse.
13. Hörspielsaison
Erster Deutscher Hörspielbahnhof
Sonntag, 22. Juli 2018
Shakespeares "Romeo und Julia" im Kletterwald Schorfheide
In der einzigartigen Umgebung des Kletterwalde erleben Groß und Klein ab 20.30 Uhr einen Theaterabend der Extraklasse.
13. Hörspielsaison
Erster Deutscher Hörspielbahnhof
Montag, 23. Juli 2018
Ferien im Wildpark Schorfheide
Futtertour zu Luchs, Hirsch und Fischotter
Mittwoch, 25. Juli 2018
Töpferkurs in Böhmerheide
Töpferkurse in der Schorfheide sind ein besonderes Erlebnis. Die Töpferei Wessel - bekannt durch die spezielle Schorfheidekeramik - bietet individuelle Töpferkurse an.
Freitag, 27. Juli 2018
Kommunales Kino: "Lucky"
Am Freitag, d. 27. Juli um 19.30 Uhr zeigt der Heidekrug den Film "Lucky"
13. Hörspielsaison
Erster Deutscher Hörspielbahnhof
Samstag, 28. Juli 2018
Ferien im Wildpark Schorfheide
Futtertour zu Luchs, Hirsch und Fischotter
Kommunales Kino: "Lucky"
Am Freitag, d. 27. Juli um 19.30 Uhr zeigt der Heidekrug den Film "Lucky"
13. Hörspielsaison
Erster Deutscher Hörspielbahnhof
Sonntag, 29. Juli 2018
Sonderfahrt für Ausflügler auf der Stammstrecke Heidekraubahn
Die Heidekrautbahn-Stammstrecke von Berlin-Wilhelmsruh nach Groß Schönebeck wird für Ausflügler per Sonderfahrten wieder in Betrieb genommen. An den Sonntagen 15. Juli, 29. Juli u...
13. Hörspielsaison
Erster Deutscher Hörspielbahnhof
Montag, 30. Juli 2018
Ferien im Wildpark Schorfheide
Futtertour zu Luchs, Hirsch und Fischotter
Dienstag, 31. Juli 2018
11. Grimnitzer Glastage
Vom 31. Juli bis 05. August 2018 lädt der Förderverein Grimnitzer Glashütten e. V. jeweils von 11.00 ̶ 17.00 Uhr ganz herzlich zu den Grimnitzer Glastagen ein.

und jetzt... Rein ins vergnügen Natur!